verkauf.jpg



Rund um die Uhr gepflegt aussehen. Ein dezenter Eye-liner betont Ihre Augen, Ihre Lippen wirken ausdrucksvoll und wohlgeformt im natürlichen Farbton. Ihre Augenbrauen passen in der Form und Farbe ideal zu Ihrem Gesicht
und wirken durch eine filigrane Härchenzeichnung absolut natürlich.

Besonders interessant ist Permanent Make-up bei

  • Personen, die Wert auf gepflegtes Aussehen legen und Zeit sparen wollen
  • Brillen- und Linsenträgerinnen
  • Personen mit Sehstörungen
  • Sportlerinnen und Sportler
  • Personen nach plastischer Operation
  • Personen nach einer Chemotherapie
  • allergischen Reaktionen gegen konventionelle Schminkprodukte
  • Personen mit spärlichem Haarwuchs – Alopecia
  • Personen mit Narben zwischen den Brauen oder an den Lippen

Ein gekonntes Permanent Make-up fügt sich ganz natürlich in Ihr ungeschminktes Gesicht. Es korrigiert und kaschiert, wo es nötig ist und betont dabei Ihre individuelle Schönheit.
Permanent Make-up hält jahrelang und ist darum auch eine Vertrauensangelegenheit. Informieren Sie sich in einer ausführlichen, kostenlosen und unverbindlichen Beratung und entscheiden Sie nachher.

Augenbrauen

 

CHF 950.00

Eye-liner oben

 

CHF 750.00

Eye-liner unten

 

CHF 650.00

Lippenkontur mit Schattierung

 

CHF 1'150.00

Optische Haarverdichtung bei spärlichem Haarwuchs, pro Std.

 

 CHF 300.00

Die Preise beinhalten ein Infogespräch mit Allergietest, 2 Behandlungstermine und einen Nachkontrolltermin.

Bei spärlichem Haarwuchs – Alopecie

Mit raffinierter, aufwendiger Pigmentiertechnik werden natürliche Haarstoppeln simuliert. Microkleine Punkte in unterschiedlicher Anordnung werden mit speziell dazu entwickelten Farbpigmenten gesetzt. Das Kopfhaar erscheint
dadurch optisch dichter und voller. Damit lassen sich bei Alopecie und bei Narben nach Haartransplantationen sowie ganz allgemein bei optischen Haarverdichtungen bei Damen und Herren optimale Resultate erzielen.
Für eine Oberkopfbehandlung rechnen wir mit ca. 6 Stunden.



MICROBLADING (MANUELLE TECHNIK)

Was ist Microblading?

Microblading ist eine alternative Methode zum gewöhnlichen Permanent Make-up.

Sie wird überwiegend für die Augenbrauen-Härchenzeichnung verwendet, wobei Farbpigmente «dauerhaft» in die Haut eingearbeitet werden.

Der Unterschied zu gewöhnlichem Permanent Make-up liegt darin, dass beim Microblading keine Maschine zum Einsatz kommt. Die Farbe wird manuell in die Haut pigmentiert. Wie bei dem Handstück des maschinellen PMU, erhält das Microblading Handstück steril verpackte Blades (im «slope» Stil in U-Form oder kurvig). Damit gleitet man mit sanftem Druck über die Haut und es entsteht ein feiner Schnitt. Der Schnitt ist so fein, dass man die gezeichneten Härchen kaum von den echten Härchen unterscheiden kann.


Je nach Zeichentechnik entsteht für jede Augenbraue ein individueller Look. Sogenannte HD & 3D Augenbrauen lassen kaum vermuten, dass es sich um ein Permanent Make-up handelt. Die Technik kommt ursprünglich aus dem asiatischen Raum und gewinnt derzeit weltweit an Popularität. Diese Methode ist ideal für alle, die die Optik ihrer Augenbrauen verbessern möchten. Die Ergebnisse wirken sehr natürlich, unabhängig von der Menge der eigenen Härchen. Menschen, die unter Alopezia leiden oder nach einer überstandenen Chemotherapie jegliche Härchen verloren haben, profitieren besonders von dieser Technik.

Ich konnte das Microbladen beim, «Microblading Akademie Colours in München» erlernen und freue mich, Ihnen diese neue Technik ab ende März in Bern anbieten zu können.